I • No koma Guds englar

Den früheren Ausgaben des Julekalenders hatte ich jeweils bereits im November so etwas wie eine „frohe Vorbotschaft“ vorangestellt. Diesmal beginne ich direkt mit dem ersten Kalenderfenster – denn wenn Gottes Engel ihre frohe Botschaft verkünden, weiß man ja alsbald, was Sache ist. Zudem gibt es heute ein besonders üppiges Programm mit gleich drei Aufnahmen.

Wir begegnen in diesem Lied einer klassischen Weihnachtsbotschaft, die sozusagen in das Umfeld einer norwegischen Winterlandschaft gebettet wird. Der Text ist im fortgeschrittenen 19. Jahrhundert entstanden. Die dazu verwendeten Melodien dürften deutlich älter sein. Damals war es durchaus üblich, solche Texte auf bekannte und beliebte Melodien zu verfassen. In der ersten Aufnahme ist die von Elias Blix ursprünglich verwendete Melodie schottischen Ursprungs zu hören. Anhand der verfügbaren Aufnahmen kann man davon ausgehen, dass dies auch die heute noch am häufigsten verwendete Version ist. Es gibt aber musikalisch verschiedene Varianten, und zwei davon sind hier ebenfalls zu hören.


No koma Guds englar
Text • Elias Blix
Musik • Trad.

Siri Nordli Leirvik • Gesang

Vokal Nord
Karmelittnonnene

Marit Karlberg • Gesang
Sigbjørn Apeland • Harmonium
Frank Henrik Rolland • Hardangerfiedel

Über folgenden Link ist die Gesamtübersicht der bisher veröffentlichten Julekalender-Beiträge verfügbar:
Julekalender 2016 • 2017 • 2018 • 2020 • 2021


Titelbild © Random Randomsen

13 Gedanken zu “I • No koma Guds englar

  1. Judith sagt:

    Schön, dass dein Adventskalender wieder begonnen hat und dass uns schöne Musik durch diese Zeit begleitet! Der zarte Gesag der zweiten Aufnahme gefällt mir auch am besten – man hört förmlich die Engel kommen….

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für dein positives Echo auf den Start meines Julekalenders. 🙂
      Das gehört für mich auch zum Zauber der Weihnachtslieder, dass sie in manchmal so kunstvollen Versionen immer wieder neu geboren werden.
      Ich habe mir auch schon den vielversprechenden Start auf „deiner“ Seite zu Gemüte geführt. 🙂
      Mit klangvollen Grüßen 🐻

      Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine erfreute Resonanz. 🙂
      Das ist nun tatsächlich schon der fünfte Jahrgang. Und so sind diesmal auch einige Lieder dabei, die es zum Zeitpunkt meines ersten Kalenders noch gar nicht gegeben hat. 🙂
      Mit einem herzlichen Abendgruß 🐻

      Gefällt 1 Person

    1. Random Randomsen sagt:

      Willkommen zurück. 😀 Ich hatte mich schon gewundert, als bei dir so ganz ohne Vorankündigung plötzlich Funkstille herrschte.
      Ich wünsche dir viel Freude mit der „englischen“ Musik und einen zauberhaften Tag 🐻

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.