♫ Spielfreude I

Der aktuelle Beitrag aus der ♫-Rubrik ist eine Einladung zu einem Ausflug ins heutige 17. Jahrhundert. Die Werke stammen aus dem Seicento. Die Instrumente sind ebenfalls periodengerecht (also historische Instrumente oder nach historischen Vorlagen nachgebaute Instrumente). Die Interpreten und das Publikum stammen aus der heutigen Zeit. Und die Interpretationen schlagen einen virtuosen Bogen vom Seicento bis in die neuere Zeit. Ich wünsche allen eine gute Zeitreise mit einem Klangerlebnis der besonderen Art.

Icônes du Seicento

Philippe Jaroussky • Countertenor

Ensemble L’Arpeggiata
Christina Pluhar • Musikalische Leitung, Theorbe
Michèle Claude • Perkussion
Charles Edouard Fantin • Laute, Barockgitarre
Haru Kitamika • Cembalo, Orgel
Richard Myron • Violone
Eero Palviainen • Erzlaute, Barockgitarre
Doron David Sherwin • Zink, Gesang
Alessandro Tampieri • Violine, Gesang
Margit Übellacker • Psalterium

play-icones

Wer ungeduldig ist und subito Spielfreude pur erleben möchte, gelangt mit der folgenden Link-Schaltfläche direkt zur zweiten Zugabe.

play-iconesencores

Mit dem Werk Ohime, ch’io cado von Claudio Monteverdi (Start bei 1:00:45) möchte ich gleich noch eine kleine Frage verbinden. Ich meine, in dieser Interpretation kurze Anspielungen an andere Werke zu erkennen. Ich habe deren drei identifiziert (diese sind weiter unten in blassblauer Textfarbe aufgelistet). Vielleicht gibt es aber noch andere?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1:01:56 • Georges Bizet • Carmen (Habanera)

1:03:00 • Wolfgang Amadeus Mozart • Klaviersonate K. 331 (Rondo Alla Turca)

1:04:27 • Claudio Monteverdi • Vespro della Beata Vergine (Intonatio)

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.