XX • Julkortet

Titelbild: Engler i snøen © Anita Lund • Digitalt Fortalt

 

Hinter dem zwanzigsten Adventskalenderfenster kommt ein echtes Bijou zum Vorschein. Es handelt sich um ein recht neues Lied. Entstanden ist es vor ca. drei Jahren. Aber erst im November letzten Jahres gab es eine offizielle Studioaufnahme. Für diesen Beitrag habe ich allerdings drei lebendige Momentaufnahmen ausgewählt. Denn diese bringen den Zauber dieses Liedes besonders gut zur Geltung. 

Soweit ich es beurteilen kann, gibt es hier noch eine kleine Premiere. Denn ich habe, damit sich dieser schöne Text auch inhaltlich erschließe, kurzerhand eine Übersetzung angefertigt. Und damit dürfte dieser Text in schriftlicher Form seine Premiere im Internet feiern. Denn nicht einmal das Original ist bis heute im Netz aufzutreiben.

Unter folgendem Link gibt es eine Übersicht aller zum Julekalender 2016 gehörenden Beiträge: 
Julekalender 2016

 

Julkortet

Sofia Karlsson & Martin Hederos • Text & Musik

 

Sofia Karlsson • Gesang
Martin Hederos • Klavier

 

Sofia Karlsson • Gesang, Bouzouki-Gitarre
Martin Hederos • Klavier

 

Sofia Karlsson • Gesang
Martin Hederos • Klavier
Die Chordamen sind v.l.n.r Lisa Lestander, Frida Johansson, Linnea Nilsson, Eva Lestander

 

Die Weihnachtskarte

Ich schreibe dir jetzt eine Weihnachtskarte
Und ich hoffe, dass es dir nun besser geht
Dass der fallende Schnee sich kühl über deine Unruhe legt
Dass du heimgefunden hast

Ich schreibe mit Feder auf Papier
So, wie man das früher gemacht hat
Und der Schnee fällt kalt vor meinem Fenster
Auf Kopfsteinpflaster und vor Türen

Es fällt weiß, fallera, falleri
Wir haben tausende Erinnerungen, falleri, fallera
Und wir fielen mit dem Schnee in jener Nacht
Und ich werde dich nie vergessen

Ich schreibe dir jetzt eine Weihnachtskarte
Und ich sende dir tausend kleine Engel
Die bei den Kinderbetten wachen sollen
Und die deine Unruhe liebkosend zur Ruhe bringen sollen

Ich schreibe ohne Tinte und ohne Feder
Auf Linien, die niemand je gesehen hat
Es gibt tausende Karten die nie verschickt wurden
Und diese hier ist eine davon

Es fällt weiß, fallera, falleri
Wir haben tausende Erinnerungen, falleri, fallera
Und wir fielen mit dem Schnee in jener Nacht
Und ich werde dich nie vergessen

10 Gedanken zu “XX • Julkortet

    1. Random Randomsen sagt:

      Herzlichen Dank für dein sanft berührtes Echo. 🙂 Ein wunderbares Duo – Text, Musik und Interpretation alles aus „einer Hand.“ Die Aussage ist ganz und gar in die Musik eingewebt. Dennoch fand ich, der übersetzte Text wäre eine schöne Zugabe. 🙂

      Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Herzlichen Dank für deine harmonische Resonanz. 🙂 Für mich war bei den ersten beiden Fenstern dieser Woche auch der Kontrast reizvoll. Gestern eine bereits sehr bekannte Musik, die bereits zahlreiche Musiker inspiriert und zu zahlreichen unterschiedlichen Interpretationen geführt hat. Und heute dieses sehr neue Lied, von den Urhebern selbst dargeboten. Im ersten Video sogar irgendwie mit der „Aura der Geburtsstunde“ – denn da war das Lied noch ganz neu. Aber so oder so ist es ein Juwel. 🙂
      [Und der Klangzauber geht weiter. Heute gibt’s noch ein Extra.]

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.