Vor genau 44 Jahren…

…ist ein Musikalbum erschienen, das zu den ganz großen Meilensteinen meiner persönlichen Musikgeschichte gehört. Und zwar das Album Going for the One der britischen Rockgruppe Yes. Ganz besonders angetan war ich von dem Song Awaken. Nun kommt es ja durchaus vor, dass man seine Vorlieben im Lauf von 44 Jahren gelegentlich leicht verändert. Aber Awaken halte ich nach wie vor für ein unvergleichliches Juwel. Deshalb gibt es hier zur Feier des Tages die Studioversion von 1977 zu hören. Und zwar als feine Zugabe mit einem besonders schön gestalteten Video. Leider ist nirgends angegeben, wer dieses Video kreiert hat. Aber ich vermute, dass hier Jon Andersons Tochter Deborah am Werk war.


Awaken
Jon Anderson & Steve Howe • Text & Musik

Jon Anderson • Gesang, Harfe
Steve Howe • Gitarre, Gesang
Chris Squire • Bass, Gesang
Rick Wakeman • Keyboards
Alan White • Schlagzeug
, Perkussion

Titelbild © Random Randomsen

7 Gedanken zu “Vor genau 44 Jahren…

      1. chris sagt:

        Richtig – ich habe z. B, auch Zappa in der Halle gehört, da war der Sound grauenhaft. Bei Pink Floyd ging es – aber Yes haben eindeutig den besten Sound gezaubert. Als die Platte rauskam war ich 17 und hab an meinem Abi gebastelt – wie doch die Zeit vergeht… 😉

        Gefällt 1 Person

  1. Karin sagt:

    Ich war vor 44 Jahren mit meiner lebhaften 5-jährigen Tochter, die übrigens heute Geburtstag hat, beschäftigt und habe von den ganzen Rockgruppen sehr wenig mitbekommen. Das Video finde ich wunderschön, die Musik, das lasse ich offen -:)) Aber Dein Foto, das im Gegensatz reine Stille ausstrahlt, das mag ich sehr.
    Abendsonniger Gruß zu Dir, Karin mit Kater, der morgen zum Arzt gebracht wird, er frißt zu wenig und haart immer noch wie verrückt.

    Gefällt 4 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Da gratuliere ich doch noch rasch zum runden Geburtstag. Am 7.7. 7 x 7 Jahre alt zu werden ist doch eine runde Sache. 😀
      Für mich gehört der sogenannte Prog-Rock zum musikalischen Wurzelwerk. Das Video finde ich auch traumhaft – obwohl ich bei Musikvideos in der Regel lieber die Musiküsse in Aktion sehe. 😉
      Das Titelbild ist ein Friedensengel in Gestalt einer Wildrosenblüte. 🙂
      Ich hoffe, dass es beim Miezerich nichts Ernstes ist und wünsche gute Besserung.
      Mit einem herzlichen Abendgruß 🐻

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.