Pinguinklangzuhause

Mit Bild Nr. 1 habe ich im März aufgehört – „folgerichtig“ beginne ich nun mit Bild Nr. 4 aus Myriades April-Impulswerkstatt.

© Myriade

Da es sich bei den hübschen Gesellen auf dem Bild wohl um Goldschopfpinguine handelt, dürfte die arktische Region nicht gänzlich verkehrt sein. Und so gibt es hier ohne viel Federlesens eine Musik zu hören, die den Pinguinen ein klangliches Zuhause bietet und die meinem Lauschpublikum möglicherweise ein bislang unbekanntes Klangterritorium erschließt. 🙂


Sinfonie Nr. 1 „Oceans“
IV. Adagio „White Ocean“ (Antarctic)
Ezio Bosso

Filarmonica Teatro Regio Torino • Ezio Bosso (Leitung)

9 Gedanken zu “Pinguinklangzuhause

  1. Myriade sagt:

    Langsam heraufsteigende dunkle Schneewolken, Napoleons Russlandfeldzug
    und natürlich Pinguine, zusammengekuschelt der majestätischen Musik des Nordens lauschend. Da werde ich pathetisch. Und am Ende löst sich eine Eisscholle. Danke, wunderschön, du nährst meine Begeisterung für den Norden !
    Übrigens sind Pinguine sehr soziale Wesen: wenn sie sich zum Wärmen zusammendrängen, werden die Individuen an den kalten Außenpositionen kontinuierlich ausgetauscht.

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für dein harmonisches Echo. 🙂
      Es ist überhaupt ganz faszinierend, in welch unwirtlicher Umgebung sich Pinguine behaupten können. Und diese Klänge drücken eben etwas von dieser Urkraft aus, die ja im Zoo irgendwie nicht ganz so präsent ist. 😉
      Mit einem klangvollen Gruß 🐻

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.