Antonio Rey im Klängegarten

Heute gibt es hier ein kleines Sonntagskonzert mit einem Flamencogitarristen, der weit mehr ist, als ein flinkfingeriger Saitenreiter. Technische Brillanz und Klangschönheit sind bei ihm zwar sehr ausgeprägt – aber sie sind nicht Selbstzweck. Die Musik von Antonio Rey würde ich am ehesten als Klang gewordene Herzenspoesie bezeichnen.

Antonio Rey • Maestro Lucía (Tarantas)

Antonio Rey • Gitarre


Antonio Rey • Dos partes de mí (Bulería)

Antonio Rey • Gitarre
Paquito González • Cajón


Antonio Rey • A mi compadre Morao (Soleá)

Antonio Rey • Gitarre


Paco de Lucía • Zyryab

Antonio Rey • Gitarre
Pedro Javier González • Gitarre


Antonio Rey • Maestro Riqueni (Canción)

Antonio Rey • Gitarre


Titelbild © Random Randomsen

23 Gedanken zu “Antonio Rey im Klängegarten

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine klangberauschte Resonanz. 🙂
      Das ist das große Geschenk des Antonio Rey. Er „beherrscht“ nicht einfach sein Instrument. Vielmehr schöpft er aus den tiefsten Brunnen seines Herzens und bewegt das Instrument dazu, dies in Klängen auszudrücken. 🙂

      Gefällt 3 Personen

  1. Ulli sagt:

    Wir Recht du hast, Random, virtuos und voller Herz und Poesie! Ich danke dir für diese feine Musik aus deinem Klanggarten, nun lausche ich mal weiter …
    ich wünsche dir einen zauberhaften Sonntag,
    Ulli

    Gefällt 4 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine klangbeflügelte Resonanz. 🙂
      Es ist wie ein kunstvoll gestalteter Brunnen, den wir fasziniert bestaunen – und doch liegt das eigentliche Geschenk letztlich im überaus köstlichen Wasser, das in diesem Brunnen fließt.
      Auch dir einen zauberreichen Sonntag. 🐻

      Gefällt 3 Personen

  2. PPawlo sagt:

    Schon dein Bild weckt bei mir die Assoziation: „Optimum!“ Heute kommt wieder etwas ganz Besonderes! Und das ist hier auch der Fall; denn Antonio Reys Sprache ist die Musik und das, wofür er ganz und gar brennt. Das zeigen all die Videos hier. In ihm und um ihn herum passiert viel. Im intensiven, zündenden Zusammenspiel mit anderen, aber auch irgendwie allein, geht es um Austausch, Kommunikation und Funkenschlagen aus dem Augenblick. und in den Raum hinein. Lieben Dank für die Vorstellung, die ich sehr genossen habe! 😊

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine genießerisch-aufmerksame Resonanz. 🙂
      Ja, es brauchte wirklich ein besonderes Titelbild, damit es auch harmonisch zur musikalischen Darbietung passt.
      Antonio Rey verbindet das traditionelle Feuer des Flamenco mit sensibel-filigraner Klangzauberei. So steht im für seine Klangmagie eine ganz außergewöhnliche Bandbreite an Ausdrucksmitteln zur Verfügung. Und es ist richtig – diese Energie des Augenblicks, zu der auch das Publikum beiträgt, spielt bei ihm (auch) eine bedeutende Rolle. 🙂

      Gefällt 3 Personen

  3. Karin sagt:

    Da der Sonntag besuchsmäßig belegt war und keine Muße ließ zum Lauschen, habe ich das soeben – so gar nicht alltäglich wie es dem Montag gebührt – nachgeholt. Habe Dank für die für mich Einstimmung in meine Woche und er ist wirklich ein Magier.
    Lieber Gruß vom Dach, Karin

    Gefällt 1 Person

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine wohlgestimmte Resonanz. 🙂
      Ein Besuch? Ausgerechnet, wenn Antonio Rey im Klängegarten aufspielt? Wie ungelegen… 😉
      Da trifft es sich gut, dass sich das „Sonntagskonzert“ auch an einem Montag noch genießen lässt und den Tag klangmagisch verzaubert. 🙂
      Mit herzlichen Grüßen 🐻

      Gefällt 1 Person

        1. Random Randomsen sagt:

          Das ist seltsam. Bei mir wird sogar das Video direkt im Kommentarfeld angezeigt. Ob das bei mobilen Geräten auch funktioniert, weiß ich allerdings nicht.
          Hier ein zweiter Versuch. Das gleiche Stück in einer fast so schönen Version:

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.