Rätsel [20]

Heute steht hier bereits das 20. Bilderrätsel auf dem Programm. Und natürlich folgt auch die heutige Ausgabe dem bewährten Prinzip. Neues Bild – alte Frage: 

Was ist auf dem Titelbild zu sehen?

Dabei geht es nicht um einen Wettbewerb, sondern vor allem darum, welche Assoziationen und Vorstellungen ein UFO (Unbekanntes Foto-Objekt) auslösen kann. Es handelt sich – wie immer bei meinen Bilderrätseln – um ein von mir aufgenommenes,  nicht retuschiertes Bild.

Die Auflösung mit einem weiteren Bild wird es heute Abend nach 20:20 Uhr in der Kommentarsektion geben. Wenn jemand die richtige Lösung findet, werde ich dies also nicht sofort bestätigen. Das gibt anderen die Möglichkeit, allenfalls gleicher Ansicht zu sein oder auch zu widersprechen. Oder einfach nur die Fantasie frei galoppieren zu lassen.


Klangbild:
Dani de Morón • Seguiriya

Dani de Morón • Gitarre


Titelbild © Random Randomsen

Werbeanzeigen

17 Gedanken zu “Rätsel [20]

  1. Mallybeau Mauswohn sagt:

    Lieber Random!

    Ein ganz feines Bilderrätsel. Wie immer erkennt mein Adlerauge sogleich die richtige Lösung: eindeutig eine Aufnahme aus dem Weltall. Blick von oben auf die bekannten Kakaoplantagen in Finnland 🙂

    Herzliche Grüße
    Mallybeau … finnische Schokolade essend

    Gefällt 6 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Danke für die Blumen. 🙂 Und danke auch für diesen originellen Lösungsvorschlag. Eine in Windeseile durchgeführte Recherche hat ergeben, dass der Eigentümer des abgebildeten Teils tatsächlich glühender Liebhaber finnischer Schokolade ist und den Gegenstand wahrhaftig in finnischer-Kakaoplantagen-Manier gestaltet hat. 😉 Um was für einen Gegenstand es sich handelt, ist im Auflösungskommentar zu sehen.

      Gefällt 4 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine Lösungsvorschläge, die der Realität auffallend nahe kommen. Im Prinzip steckt im zweiten Vorschlag die richtige Antwort drin. 🙂 Denn es handelt sich tatsächlich um Risse in einer Oberflächenstruktur. Zwar ist es keine Vase. Aber bei dem im Titelbild gezeigten Detail lässt sich ja auch nicht erkennen, ob es sich um einen hölzernen, irdenen oder blechernen Gegenstand handelt. Das ist erst auf dem Bild im Auflösungskommentar zu sehen – die Strukturen wirken hier allerdings weit weniger spektakulär.

      Gefällt 3 Personen

  2. fraggle sagt:

    Wir sehen hier das Netz einer mexikanischen Einsiedlerspinne auf Meskalin.

    Oder aber auch den ersten missglückten Versuch der Nasca-Linien.

    Möglicherweise auch eine Karte der Einteilung des landwirtschaftlichen Nutzlandes von Olpe im Sauerland.

    Gefällt 5 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Vielen Dank für diese spannenden Lösungsvorschläge, die alle etwas für sich haben. So weit ich weiß genügen bereits Stoffe wie Koffein oder Nikotin, um Spinnen beim Weben zum Spinnen zu bringen. 😉 Der letzte Vorschlag birgt vielleicht sogar eine etymologische Erklärung für den Ausdruck “Sauerland” – denn hier sind alle sauer, weil sie nur so winzige Landstückchen zugeteilt bekommen haben. 😀
      Die prosaische Realität ist nun im Auflösungskommentar zu sehen.

      Gefällt 4 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für diese anregenden Vorschläge. Die Holzwürmer wären hier allerdings tatsächlich irgendwie auf dem Holzweg. 😉 Überhaupt ist dieses Ding als Wohnraum für Insekten eher weniger geeignet. Höchstens als Ruheplatz zum Aufwärmen bei sonnigem Wetter. Cy Twombly könnte sich hier aber durchaus eine Scheibe abschneiden – zumindest bildlich gesprochen. Was das für ein rätselhaftes Ding ist, verrät der Lösungskommentar.

      Gefällt 3 Personen

  3. Random Randomsen sagt:

    Zunächst ganz lieben Dank an alle, die auch heute wieder die neue Rätselrunde mit spannenden Lösungsvorschlägen bereichert haben. 🙂
    Nun aber zur Auflösung. Das Rätselbild stammt von einem Vordach – vermutlich Marke Heimwerker – aus Stahlblech. Was an dem als Titelbild gezeigten Detail für mich aber speziell wirkt, ist die Struktur, die sich durch Auftragen und Verwitterung des Anstrichs ergeben hat. Die Pinselstriche verleihen dem Teil – passend zum Verwendungszweck – eine irgendwie holzähnliche Oberflächenstruktur. Und der Zahn der Zeit hat für die künstlerische Aufwertung gesorgt.

    Gefällt 6 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.