Wassermusik XXXX • Ondine

Einigen mystischen Wasserwesen sind wir im Verlauf der wassermusikalischen Serie bereits begegnet. Und Claude Debussy steuert mit einem seiner Préludes eine Undine bei. Sie ist eine schillernde Persönlichkeit. Und da es sich um ein recht kurzes Prélude handelt, habe ich hier gleich vier Aufnahmen ausgewählt, die eine gewisse Bandbreite ihrer klanglichen Erscheinungsformen zeigen. 🙂

Claude Debussy • Ondine (Préludes II, Nr. 8)

Ariane Jacob • Klavier


Jorge Bolet • Klavier


Khatia Buniatishvili • Klavier


Vincent Truel • Klavier (Pleyel)


Die Gesamtübersicht der bisherigen wassermusikalischen Beiträge und der darin vorkommenden Werke gibt es hier:
♫ Wassermusik ♫


Titelbild © Random Randomsen

6 Gedanken zu “Wassermusik XXXX • Ondine

  1. Ulli sagt:

    Guten Morgen Random, die Undine bei Debussy scheint eine Verzaubernde zu sein, ohne, dass sie das Schiff sinken lässt …
    ich wünsche dir einen zauberhaften Sonntag,
    herzliche Grüße
    Ulli

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine feingestimmt-mitklingende Resonanz. 🙂 Diese Undine scheint mir in erster Linie die Daseinsfreude zu feiern – und so ist sie zu ausgewogenen Teilen bezaubernd und verzaubernd. Verderben hat sie nicht im Sinn…
      Mit einem herzlichen Gruß zum zauberdurchwobenen Sonntag 🐻

      Gefällt 2 Personen

  2. Karin sagt:

    Sie läßt sich ihre Haare von den Wellen kämmen, einen Fitz hier und dort entfernen und schüttelt über das Ergebnis nachher fragend und ergeben ihr Köpfchen -:)))
    Gedankenspielerische.Grüße noch immer gebannt von dem Auftritt der Filarmónica Joven de Colombia gestern Abend in der Alten Oper mit Strawinskis Sacre zum Schluß, bei dem alle Musiker während des Spiels mittanzten. Ich habe das Video gerade eingestellt.
    Lieber Sonntagsgruß vom Dach, Karin.

    Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine bilderreich beflügelte Resonanz. 🙂 Es ist schön und auch irgendwie naheliegend, wenn diese Musik zu gedankenspielerischen Bildern anregt.
      Auf den Stravinsky bin ich gespannt. 🙂
      Mit einem sonnigen Sonntagnachmittagsgruß 🐻

      Gefällt 1 Person

  3. PPawlo sagt:

    Ein schönes Musikstück hast du wieder ausgesucht! Es passt auch zum Frühling, weil ich mich da an einer sehr verspielten, neckenden Ondine erfreuen kann, die immer wieder ab-und auftaucht. Ein „Wo ist sie denn jetzt?“ ist auch schon mal im Raum für mich und vielleicht sogar ein Kind, das mitrennt und sie gerne verfolgen möchte. Ich denke mal, dass bei der fließenden Wassermusik und dem Spiel der Ondine die abgehackteren, schrittähnlichen Töne mir wieder den Beobachter zaubern, so dass ich mir — zwar nicht in allen Interpretationen– eine Melodie für Ondine und eine für das Kind oder auch mal einen Spaziergänger vorstellen kann. Allein schon der Anfang ist ganz schön unterschiedlch bei den Interpreten. Und dein Bild fasst viele Facetten zusammen. Es erinnert mich vor allem an die 3. Fassung, die mit beeindruckender Leichtigkeit daherkommt. Dir noch einen schwungvollen Frühlingsabend, Petra

    Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine facettenreich-harmonische Resonanz. 🙂 Ja, hier begegnen wir einem Wasserwesen, das etwas von der Leichtigkeit des Schmetterlings hat. Und es ist erstaunlich, wie durch diese recht unterschiedlich getönten Klangbilder immer wieder andere Bilder vor dem inneren Auge entstehen können. So kann ich mir eine Szene mit dem rennenden Kind lebhaft vorstellen. Während in der dritten Version eine selbstvergessene Undine ganz in schwerelosem Wasserspiel aufgeht. In diese Richtung tendiert auch das Titelbild, das lichtvoll-leicht und auch ein wenig geheimnisvoll sein möchte. 🙂
      Mit einem herzlichen Gruß zum harmonischen Sonntagabend. 🐻

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.