Aurora Bachealis

Wer Silvester- und Neujahrskonzerte glücklich überstanden und sich dennoch ein wenig musikalischen Appetit bewahrt hat, möge sich heute hier sattlauschen. 🙂 In ungewöhnlicher Besetzung erklingt hier ein außergewöhnliches Programm: es besteht aus schwedischer Traditionsmusik und Bach-Chorälen.

Gunnar Idenstam • Orgel, Cembalo
Ida Meidell Blylod • Violine
Johann Hedin • Nyckelharpa
Niklas Roswall • Nyckelharpa
Erik Rydvall • Nyckelharpa
Jessica Bäcklund • Sopran
Love Enström • Tenor
Kaspar von Weber • Countertenor
Johan Karlström • Bass


Titelbild © Random Randomsen

12 Gedanken zu “Aurora Bachealis

  1. PPawlo sagt:

    Diese Mischung aus Bachchorälen und volkstümlicher, nordischer Musik, die stellenweise sehr beschwingt- tänzerisch daher kommt, möchte ich unbedingt mal ganz konzentriert anhören. Es erinnert mich an frühere Beiträge von dir, wo sogar zu Bachmusik das Tanzbein geschwungen wurde. Oder? Heute finde ich leider keine Zeit dazu. Die Blume wirkt auf mich wie ein inneres Licht, das nach außen fast explodiert. Das verbindet das stillere Leuchten Bachs und den tänzerischen Schwung der nordischen Rhythmen sehr schön. Lieben Dank! 😊

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine positive Resonanz. 🙂 Ja, die Grundidee ist ähnlich wie bei „Bach på svenska.“ Damals wurde Bach sozusagen „mit schwedischem Akzent“ gespielt – als Tanzmusik, bei der teilweise in den Videos auch Tanzeinlagen zu sehen waren. Hier bleibt der Bach nun im Originalton erhalten, wechselt aber mit nordischen Tanzmusiken. 🙂
      In dieser Blüte treffen wir klare geometrische Formen und schwungvoll-dynamische Elemente – daher fand ich sie passend. 😀
      Mit einem herzlichen Abendgruß 🐻

      Gefällt 2 Personen

  2. Karin sagt:

    Das werde ich mir in kleinen Portionen anhören, ist wieder Schul- und Lernstoff für meine Ohren , wobei das wieder leichter fallen wird bei der volkstümlichen nordischen Musik, aber ich werde mich bemühen -:)))
    Wind und Sonne hat uns dieser zweite Tag des Jahres gebracht und jetzt einen sternklaren Himmel…ob es doch noch Winter wird?
    Aus der gemütlichen Stube einen lieben Abendgruß, Karin

    Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für dein harmonisches Echo. 🙂 Hier ist der Vorteil, dass das Programm aus Einzelstücken zusammengestellt ist. Das lässt sich also gut in Portionen genießen. 🙂 Ein besonderer Lockstoff ist hier die originelle Instrumentierung, die man nicht alle Tage hört. 😉
      Zumindest die „Frischluftzufuhr“ fühlt sich schon winterlich an. 😀
      Mit einem herzlichen Abendgruß 🐻

      Gefällt 1 Person

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für dein positives Echo. 🙂
      Diese Pflanze gibt es in recht vielen Farbtönen. Aber diese hier fand ich besonders attraktiv. 🙂
      Es gibt ein ganz eigenes und reiches Klangbild mit dieser Besetzung. Und diese Leute können ihr Handwerk. 🙂

      Gefällt 2 Personen

        1. Random Randomsen sagt:

          Das ist interessant. Im Norden (speziell Schweden) ist die Nyckelharpa in letzter Zeit wieder populärer geworden. Aber man begegnet dem Instrument doch nicht so häufig. Klanglich finde ich diese Instrumente mit Resonanzsaiten sehr attraktiv. 🙂

          Gefällt 1 Person

            1. Random Randomsen sagt:

              Das stimmt. Die Szene ist sehr lebendig. Aber eben sehr klein. Allerdings müsste es nur geschehen, dass solche Instrumente in einem populären Film vorkämen – und schon würden „alle“ sie spielen wollen. 😉

              Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.