XXII • Naasut tamarmik toquffianni

Gegen Ende der diesjährigen klangadventskalendarischen Reise machen wir noch einen Abstecher nach Grönland. Sehr viel kann ich zum Lied des Tages nicht sagen. Weder weiß ich, von wem Text und Musik stammen, noch wer es hier zum Besten gibt. Aber es ist auf jeden Fall ein Weihnachtslied (das dem Vernehmen nach auch im grönländischen Kirchengesangbuch zu finden ist). Und hier ist es nun gleich in zwei schönen Aufnahmen zu hören.


Naasut tamarmik toquffianni


Über folgenden Link ist die Gesamtübersicht der bisher veröffentlichten Julekalender-Beiträge verfügbar:
Julekalender 2016 • 2017 • 2018


Titelbild © Random Randomsen

 

 

4 Gedanken zu “XXII • Naasut tamarmik toquffianni

  1. PPawlo sagt:

    Hier ist nun Friede eingekehrt. Es wirkt auf mich wie eine selige, zärtliche Erzählung, besonders wenn die Sängerin in der zweiten Fassung hervortritt. Sie könnte dabei ein Baby in den Armen halten und es sanft schaukeln. 🙂 Dieser Schaukelrhythmus beruhigt wunderbar. Nach und noch bei all dem Drumherum und dem Aufwand, mit dem wir üblicherweise vor den Weihnachtstagen beschäftigt sind, lädt das Lied wohl zum Eigentlichen ein. Danke! Liebe Grüße, Petra 🐻

    Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Herzlichen Dank für diese schöne und stimmige Beschreibung dieser Lied-Impressionen. 🙂 Ja, es ist eine friedliche Atmosphäre – und man fühlt sich im Klang dieser Stimmen irgendwie sehr geborgen. Es lädt zum eigentlichen ein. Definitiv. 🙂
      Mit einem herzlichen Nachmittagsgruß 🐻

      Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für dein positives Echo. 🙂 Ja, das ist ein Lied von schlichter und sehr berührender Schönheit. Der Text erschließt sich mir allerdings überhaupt nicht. Einzig „Juuliimi“ (also irgendwas mit Weihnachten) habe ich identifiziert. 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..