III • Hjemlige jul

Carl Nielsen dürfte wohl der bekannteste dänische Komponist sein. Aber ein Weihnachtslied von Nielsen? Das klingt dann irgendwie doch nicht vertraut. Tatsächlich hat Carl Nielsen sogar mehrere Weihnachtslieder komponiert – und hier ist eines davon. Leider ist dieses Lied selbst in seinem Heimatland nicht sehr oft zu hören. Hier kommt es dafür gleich in zwei schönen Versionen daher.


Hjemlige jul

Text • Emil Bønnelycke
Musik • Carl Nielsen

Musica Ficta & Bo Holten


Det Unge VokalEnsemble


Über folgenden Link ist die Gesamtübersicht der bisher veröffentlichten Julekalender-Beiträge verfügbar:
Julekalender 2016 • 2017 • 2018


Titelbild © Random Randomsen

 

 

4 Gedanken zu “III • Hjemlige jul

  1. PPawlo sagt:

    Wie ein Kirchenlied In Strophen kommt diese Musik daher . „Weihnachten daheim“ also. Heimisch/himmlisch sind vielleicht sogar verwandte Worte? Was wohl das Cover mit der schönen Frau im Meer damit zu tun hat? Dass es aber gar nicht so leicht zu singen ist, sieht man an dem Cover der 2 Version. Die Unterschiede der 4 Strophen sind dort wunderbar abgebildet und mich spricht diese Version ganz besonders an. Lieben Dank und einen heimisch/himmlischen Tag auch heute schon! 😉

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Herzlichen Dank für deine aufmerksame und harmonische Resonanz. 🙂
      Ob heimisch und himmlisch wortwurzelig verwandt sind, kann ich nicht sagen. Wohl aber, dass es eine schöne Vorstellung ist, dass die beiden zusammengehören. 🙂
      Es gibt von Carl Nielsen über 300 Vokalwerke. Und die meisten sind selten zu hören. Umso mehr freute es mich, von diesem feinen Lied gleich zwei ansprechende Versionen präsentieren zu können.
      Die Frau im Meer ziert das Cover einer CD mit ingesamt 28 Titeln – sie hat also wahrscheinlich keinen direkten Bezug zu „Hjemlige jul“.
      Dir einen himmlisch reichen Tag. 🐻

      Gefällt 3 Personen

  2. Karin sagt:

    Mir hat es die zweite Aufnahme angetan und wenn schon Himmel, dann höchstens im 7. ansonsten ist es mir da oben zu kalt -:))) Dann lieber zu Hause…heimelig…..und Musik kann man dort auch besser hören.-:))
    Abendgruß mit (un-)ernstem Kommentar, Karin

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine heiter mitschwingende Resonanz. 🙂 Die zweite Aufnahme scheint sich zum Publikumsliebling zu mausern. 😀
      Ich stelle mir freilich vor, dass es in himmlischen Gefilden vor lauter Herzenswärme niemals kalt sein kann. 😉
      Mit einem herzlichen Abendgruß 🐻

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.