I • Upp, gledjest alle, gledjest no

Hinter dem ersten Fenster des diesjährigen Julekalenders kommt ein „altneues“ Weihnachtslied zum Vorschein, das festliche und fröhliche Stimmung vereint. Das ist hier auch angebracht. Immerhin lautet der Titel des Liedes „Auf, freut euch alle, freut euch nun.“

Was sind schon etwas mehr als 300 Jahre Altersunterschied, wenn die Chemie stimmt? Der ursprüngliche Text dieses Liedes wurde im 17. Jahrhundert in Dänemark geschrieben. Die norwegische Übersetzung stammt aus dem 19. Jahrhundert. Der in der zweiten Version verwendete schwedische Text entstand im 20. Jahrhundert. Und die Musik wurde im 21. Jahrhundert geboren (ihr Urheber ist in den folgenden Aufnahmen auch gleich mit von der Partie).


Upp, gledjest alle, gledjest no

Dänischer Originaltext • Thomas Kingo
Norwegische Übersetzung • Elias Blix
Musik • Odd Nordstoga

Sissel Kyrkjebø • Gesang
Odd Nordstoga • Gesang, Gitarre
Daniel Sandén-Warg • Nyckelharpa
Per Kolstad • Tastenwerk
Skjalg Raaen • Dobro
Gjermund Silset • Bass
Rune Arnesen • Schlagwerk
Trondheimsolistene


Upp, gläd er alla

Dänischer Originaltext • Thomas Kingo
Schwedische Übersetzung • Py Bäckman
Musik • Odd Nordstoga

Sissel Kyrkjebø • Gesang
Odd Nordstoga • Gesang, Gitarre

Per Kolstad • Tastenwerk
Kjetil Steensnæs • Gitarre (Pedal-steel)
Skjalg Raaen • Dobro
Daniel Sandén-Warg • Nyckelharpa
Sondre Meisfjord • Bass
Per Lindvall • Schlagwerk


Der in der ersten Version gesungene Text von Elias Blix – inzwischen längst frei verfügbares Allgemeingut – ist hier zu finden:
Elias Blix – Upp, gledjest alle


Über folgenden Link ist die Gesamtübersicht der bisher veröffentlichten Julekalender-Beiträge verfügbar:
Julekalender 2016 • 2017 • 2018


Titelbild © Random Randomsen

 

 

4 Gedanken zu “I • Upp, gledjest alle, gledjest no

  1. Karin sagt:

    Einen beschwingten Einstand in die Adventszeit hast Du herausgesucht und ich bin mal auf die Suche nach einer deutschen Übersetzung gegangen, war gar nicht so einfach; aus dem Schwedischen habe ich etwas gefunden, aber natürlich guggelgrauslich -:)))
    Dir wünsche ich einen gemütlichen Nachmittag an diesem 1. Dezember, hier sind für morgen Gewitter angesagt.

    Gefällt 3 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine harmonisch mit(be)schwingende Resonanz. 🙂
      Das sind in der Tat beschwingte Klänge. Und genau das war mit ein Grund, warum ich das Lied an den Anfang des Kalenders gestellt habe. Die Suche nach einer deutschen Übersetzung wird sich bei den Liedern des diesjährigen Kalenders häufig als schwierig erweisen. Teilweise ist nicht einmal der Originaltext aufzutreiben. Und den Gedanken an eigene Übersetzungen habe ich – da der Zeitaufwand für so einen Kalender eh nicht ganz gering ist – notgedrungen verworfen.
      Ich wünsche dir (Gewitter hin oder her) ein herzensfriedliches Adventswochenende. 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. PPawlo sagt:

    Dein erstes Lied ist voll Vorfreude, stimmungsvoll und ansteckend. Der Googleübersetzer hat folgende Übersetzung parat: Auf, glückliches Bier, freudiges Nein! ?? 😀 Spontan dachte ich an: Kommt, freut euch alle, freut euch nun. ?? Mich erinnert’s eher an fröhliche Weihnachtsbräuche und Tanz.
    Liebe Grüße, Petra

    Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für dein fröhlich mitschwingendes Echo. 🙂
      Ja, für dieses Norwegisch ist der Übersetzungsautomat gar nicht gerüstet – da wird er dann sehr „kreativ.“ 😀 Da bist du mit deiner Intuition besser beraten.
      Der Text bewegt sich ganz in der christlichen Tradition der Freude über Christi Geburt. Und es ist schon eine Tanzmusik, die Herr Nordstoga sich dazu ausgedacht hat. Mit einer sehr schönen Balance zwischen Feierlichkeit und Fröhlichkeit.
      Mit einem klangvollen Abendgruß 🐻

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.