XVII • Heyr himna smiður

Zum dritten Adventssonntag gibt es eine isländische Spezialität. Hier begegnen wir dem ältesten Text im diesjährigen „julekalender“. Dieser Text ist vor mehr als 800 Jahren entstanden, aber die Musik kam erst 765 Jahre später hinzu. In dieser Kombination hat das Werk nun seinen festen Platz im isländischen Kulturgut. Es ist zwar nicht explizit und schon gar nicht exklusiv ein Weihnachtslied. Dennoch hat es im Kreis der isländischen Weihnachtsmusik seinen festen Platz.  


Heyr himna smiður

Text • Kolbeinn Tumason
Musik • Þorkell Sigurbjörnsson

Eivør Pálsdóttir • Gesang


Über folgenden Link ist die Gesamtübersicht der bisher veröffentlichten Julekalender-Beiträge 2016/2017 verfügbar:
Julekalender 2016 • 2017

7 Gedanken zu “XVII • Heyr himna smiður

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.