I • O helga natt

Mit sanften Klängen öffnet sich das erste Fenster des klingenden Adventskalenders. Inhaltlich gibt es einen gewissen Bezug zum Lied der Kalender-Einstimmung. Gleichzeitig bildet das heutige Lied eine Brücke zum letztjährigen Kalender. Diese Komposition kam dort auch bereits vor – allerdings nicht in der heute gezeigten Version. Das Original ist als Cantique de Noël bekannt – komponiert von Adolphe Adam zu einem Gedicht von Placide Cappeau. Das Arrangement zu der hier dargebotenen Interpretation stammt von Frida Johansson.  


O helga natt

Kraja • Gesang
(v.l.n.r. Lisa Lestander, Frida Johansson, Linnea Nilsson, Eva Lestander)


Über folgenden Link ist die Gesamtübersicht der bisher veröffentlichten Julekalender-Beiträge 2016/2017 verfügbar:
Julekalender 2016 • 2017

6 Gedanken zu “I • O helga natt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.