12 Monate [5/12] • Junibaum

Nachdem der 32. Juni heuer auf den 2. Juli fällt, ist heute bereits der letzte Sonntag des Monats. Das bedeutet, es gibt einen neuen Beitrag zu dem von Zeilenende angeregten Projekt „12 Monate“ – den Junibaum. Details zum Projekt und meiner Motivwahl sind in meinem ersten Beitrag zu finden. Und einen „linkischen“ Zugang zu allen Projektteilnehmern gibt es (vorerst) bei Zeilenendes viertem Monatsbeitrag und sukzessive mit den Junibeiträgen verlinkt bei Zeilenendes Monatsbeitrag Nr. 5


Junibaum

junibaum
24. Juni 2017

Die Veränderungen zum Maibaum haben sich in Grenzen gehalten. Die verschwundenen Blütenblätter haben sich offensichtlich mit ihrer Verschwundenheit angefreundet. Jedenfalls sind sie nicht wiedergekommen. Das Laub ist etwas weniger frisch als noch vor einem Monat. Das ist auch nicht verwunderlich, denn der letzte g’scheite Regen war vor etwas mehr als fünf Wochen. Deshalb habe ich das Juni-Bild mit einigen hübschen Deko-Wölkchen aufgefrischt. 🙂

Für einige hungrige Vegetarier ist das Grünzeug noch längst frisch genug, wie man auf diesen Bildern erkennen kann. 😉 


Umgebungszugabe Juni

Gegenwärtig ist hier nicht die üppigste Blütezeit des Jahres. Dennoch muss man sich nicht unbedingt mit Geldfälschern einlassen, wenn man Blüten sehen will. Für heute habe ich drei Kandidaten ausgewählt, deren Blüten bei genauem Hinsehen gar nicht so unscheinbar sind, wie man im Vorübergehen meinen möchte. Das Gänseblümchen, den Holunder und das Berufkraut.

daisy1

daisy2

holunder1

holunder2

berufkraut1

berufkraut2


Galerie

Inzwischen sind es ja bereits fünf Monatsbaumbilder – das gibt schon eine richtige Diashow:

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Archiv

Die früheren Monatsbaumbeiträge sind hier zu finden:
Februarbaum
Märzbaum
Aprilbaum
Maibaum


Klangbild:
El Cant dels Aucells (Katalanisches Volkslied)

Jordi Savall & Hespèrion XXI

20 Gedanken zu “12 Monate [5/12] • Junibaum

  1. Zeilenende sagt:

    Tja … Der Baum bekommt zwar nix Neues an Nahrung, füttert aber trotzdem artig weiter. Hoffen wir, dass er bald seinen Regen bekommt. Und das zweite Bild vom Gänseblümchen: Potztausend, sehr schön. 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für die positive Resonanz. 🙂 Wenigstens wird das Erdreich regelmäßig bewässert. Aber den Blättern würde eine Erfrischung auch guttun.
      Gänseblümchen aus der Kükenperspektive. Ist doch mal eine hübsche Abwexlung? 😀

      Gefällt 1 Person

  2. PPawlo sagt:

    Lieben Dank für den schönen Sonntagsbeitrag! Wer hat denn diesen Baum oder vielmehr seine Blätter so sehr zum Fressen gerne?? Immer wieder anregend, ihn so durchs Jahr zu begleiten und dann noch mit dieser melancholisch. verträumten und einprägsamen Musik! Und auch Dank für die bezaubernde Blütenbeigabe! ⭐️⭐️⭐️

    Gefällt 2 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine feine Resonanz. 🙂 Die Blätterbeknusperung geht möglicherweise aufs Konto der Junikäfer, die hier manchmal rumgeistern. Ich bin mir da aber nicht sicher.
      Das Klangbild ist zwar vom Ursprung her ein Weihnachtslied (dauert ja auch nur noch sechs Monate). Aber es schien mir zur Juni-Stimmung (mit häufigem Vogelgesang) zu passen. 🙂
      Und die Umgebungsbilder sollten die Schönheit der scheinbar Unscheinbaren ein wenig zur Geltung bringen.

      Gefällt 2 Personen

  3. sternenkind11 sagt:

    Oh mei, der Arme hat auch ganz schön mit dem fehlenden Regen zu tun. Durstig und angeknabbert… 😔 Ich hoffe, er kann bald wieder auftanken! Liebsten Dank auch für die zauberhafte Blütenbilderzugabe und das labende Klangbild ❤️🌳❤️

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Random Randomsen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.