Die Welt braucht mehr Liebe [II]

Wie angekündigt folgt hier nun also Teil II meines Beitrags zu der von Arabella ins Leben gerufenen Aktion Die Welt braucht mehr Liebe – Blogger spielen Liebeslieder. Der norwegische Rapper Ravi hat sich den im ersten Teil vorgestellten Song „Calling You“ von Eva & The Heartmaker vorgeknöpft. Ein gewagtes Unterfangen. So ein filigranes Herzenslied. Lässt sich das verändern ohne es zu ruinieren? Øydeleggje, wie Eva Weel Skram es in ihrem Dialekt ausdrücken würde. Noch dazu: ein Rapper und eine Ballade – kann das überhaupt gut gehen? Kann es und tut es. Der Text ist völlig neu und die darin besungene Hauptperson ist ziemlich neu – aber es ist und bleibt ein Liebeslied. 🙂

Originalversion • Calling You:
Eva Weel Skram • Thomas Stenersen • Simon Walker

Norwegischer Text & neues Arrangement: Ravi

Und hier noch der direkte Link zu TV2 (identisches Video):
http://www.tv2.no/v/1017171/

Für diejenigen, die gerne mitsingen möchten, hat Ravi ja den Text bereits in seiner eigenen „Lautschrift“ eingeblendet. Zusätzlich habe ich noch meine nach relativ freiem Muster gestrickte Übersetzung eingefügt – plus eine schriftsprachennahe norwegische Textvariante.


Dann kamst du

Ich sah vor lauter Bäumen
längst schon keine Blätter mehr
Doch dann kamst du
dann kamst du
Und ich kannte nicht einmal
die Nachbarn im Wohnblock hier
Doch dann kamst du
dann kamst du
dann kamst du

Heureka!
Wo um alles in der Welt bist du hergekommen?
Ab und zu vergesse ich
dieses Großartige
Und manchmal blinzle ich ungläubig
und kann es kaum fassen
Wie ist es bloß möglich
so klug zu sein
ohne auch nur ein
einziges Buch gelesen zu haben?

So blau
so rot
so weich
und so wild
Ich möchte auch so sein,
aber wie kriegst du das hin?
Du musst nicht üben
tust alles ungekünstelt
und ohne etwas
zu beschönigen
Das ist ja schlicht und einfach
dein Leben – hier und jetzt
Zack!
Du kriegst das so elegant hin
Du bist ein ungeschliffener Diamant

Du weißt um die Macht
in dieser Wohnung
Du denkst, ich sei es
aber in Wirklichkeit bist du der Chef
Es ist besser, wenn du nicht weißt
wie die Dinge liegen
Besser, wenn du
dieses Lied die nächsten
Jahre nicht hörst

Wenn ich so ganz und gar keinen
Grund zum Lachen habe
dann kommst du
dann kommst du
Wenn ich etwas Handfesteres
als Disziplin brauche
dann kommst du
dann kommst du

Ich wünschte, du würdest mir
öfter eins auf den Deckel verpassen
Überlege nicht lange
Lauf einfach los
zögere nicht
Glaub nicht alles, was ich sage
glaub es nicht
Die Kids haben ja Recht
der Alte ist auf dem Holzweg

Wachse nicht heran um
eine von den Großen zu werden
Bleib, wo du bist
Lies keine Zeitungen
denn das sind Irrlehren
Halte am Kinderglauben fest
Da geht’s nicht um Religion
sondern: was ist richtig und falsch
wahr und gelogen
schlecht und gut

Jetzt hast du die Nase gestrichen voll
von Papas Gelaber
Und läufst lieber schnurstracks
nach draußen zu deinen Freunden
Wie herrlich, wenn man nicht lange
hin und her überlegen muss
Else  ❤  

Wenn ich endlich meine
Finanzen mit knapper Not
ins Lot bringe
dann kommst du
dann kommst du
Wenn ich Küche, Klo und Bad
blitzblank poliert habe
dann kommst du
dann kommst du

Ich sah vor lauter Bäumen
längst schon keine Blätter mehr
Doch dann kamst du
dann kamst du
Und ich kannte nicht einmal
die Nachbarn im Wohnblock hier
Doch dann kamst du
dann kamst du
dann kamst du


Så kom du

For jeg ensa ikke
bladene for bare trær
Men så kom du
så kom du
Og jeg kjente ikke
naboene i blokka her
Men så kom du
så kom du
så kom du

Eureka
hvor i huleste kom du fra?
Av og til glemmer jeg
dette store
Andre ganger må jeg
blunke for å tro det
Åssen går det an å
være så klok
når du ikke har vært gjennom
en eneste bok?

Så blå
så rød
så myk
og så vill
Jeg vil også være sånn
men hvordan får du det til?
Du prøver ikke
leker ikke
trenger ikke
pynte på
Dette er jo bare
livet ditt her og nå
Smack!
Du fikser dette så elegant
Du er en upusset diamant

Du kjenner makta
i denne leiligheten
Du tror det er meg
men det er du som er sjefen
Best du ikke veit det
at ordninga består
Best du ikke hører
denne låta på
noen år

Når jeg ikke kjenner
latteren kile magen min
da kommer du
kommer du
Når jeg trenger noe mer
håndfast en disiplin
da kommer du
kommer du

Skulle ønske at du
ga meg mer juling
Ikke tenk
bare løp
dropp nøling
Ikke tro på det jeg sier
ikke tro på det
Kidsa har rett
gammern er på jordet

Og ikke gro opp
og bli svær
bli hvor du er
Ikke les i avisa
for det er vranglære
Tvihold på barnetroen
det æ’kke religion
det er rett og galt
sant og løgn
ond og god

Nå er du dritlei
av preket til pappa
Vil heller løpe ut til vennene
i gata
Det er så deilig å slippe å velge
Else

Når jeg endelig
får regnskapet
til å gå i null
Da kommer du
kommer du
Når jeg har shina over
kjøkken, do og badegulv
da kommer du
kommer du

For jeg ensa ikke bladene
for bare trær
Men så kom du
så kom du
Og jeg kjente ikke
naboene i blokka her
Men så kom du
så kom du
så kom du

24 Gedanken zu “Die Welt braucht mehr Liebe [II]

  1. sternenkind11 sagt:

    Die Vorfreude war fantastisch, doch diese ungewöhnlich bezaubernde Wendung hätte ich mir nicht träumen lassen :-)! Mein inneres Jubeln fällt gerade etwas leiser aus, weil mich Dein Lieblingsliebeslied in neuer Version noch direkter berührt als die Version von Eva and the Heartmaker… Diesmal laufen die Tränen über’s Gesicht vor lauter Berührung. So wunderschön erfüllt, lasse ich das Lied in mir nachklingen und nehme es mit in den Tag…. Herzensdank von mir zu Dir 💞💞💞

    Gefällt 1 Person

    1. Random Randomsen sagt:

      Lieben Dank für deine berührte Resonanz. 🙂 Ja, da ist nun also dieser letzte und wichtigste Grund offen sicht- und vor allem hörbar. Genau diese neue Version hat dazu geführt, dass mir dieses Lieblingsliebeslied liebster als liebst geworden ist. 😉 Die Essenz des Originals wurde bewahrt – und dennoch ist ein ganz neues und wunderbares Lied entstanden. 🙂
      Ich wünsche dir einen nachklangverzaubert-wunderschönen Tag. 💖

      Gefällt 1 Person

      1. sternenkind11 sagt:

        Oh ja, es ist offen sicht-, fühl- und hörbar, warum diese Version Dein liebstes Lieblingsliebeslied ist. Es kommt einfach zauberhaft daher und schwingt sich auf liebenden Engelsflügeln direkt ins Herz. Essenz findet Essenz :-). Lieben Dank für Deinen Wunsch ❤️ Klangverzauberte Herzensgrüße ❤️

        Gefällt 1 Person

        1. Random Randomsen sagt:

          Natürlich finde ich die Originalversion ganz und gar wunderbar – daran gibt’s ja nichts zu rütteln. Aber was du hier so gelassen aussprichst ist genau das, was aus dieser Version die Krone der Liebesliederschöpfung macht. 🙂
          Mit einem lieben Nachmittagsgruß 🌺

          Gefällt 1 Person

  2. PPawlo sagt:

    Dacht ich’s mir doch, dass Ravi folgen wird … hab mich gestern diskret zurückgehalten , nur ein „… 😉“ als Anspielung gesetzt. Das ursprüngliche Thema Liebe bekommt einen noch weiteren Rahmen 🐥und der Charme von Ravi tut sein Übriges! Warum hast du das obige, schöne Foto dafür gewählt? Denkst du an eine kleine Kratzbürste, die sich den Erwartungshaltungen widersetzt?? Liebe Grüße, Petra 😊

    Gefällt 1 Person

    1. Random Randomsen sagt:

      Ja, diese Version gehört einfach dazu. Allerdings fand ich, dass Ravis Version mit etwas zeitlichem Abstand besser zu ihrer Geltung kommt. 🙂 Und so bekommt das Thema Liebeslied echt eine andere Dimension.
      Das Foto habe ich deshalb ausgewählt, weil dieses frische Grün eine unbändige, neue Lebenskraft zum Ausdruck bringt – auf der anderen Seite sind diese frischen Nadeln noch samtweich und verletzlich.
      Mit einem lieben Nachmittagsgruß 🐻

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.