X • Julenatt over vårres by

Titelbild: Engler i snøen © Anita Lund • Digitalt Fortalt

 

Mit dem heutigen zehnten Fenster werfen wir einen Blick nach Norwegen – und zwar in eine Gegend knapp südlich des Polarkreises. In kernigem trøndersk werden – in einem relativ kurzen Text – die Stille und der Frieden der Heiligen Nacht beschrieben, verbunden mit dem Wunsch nach einer friedvollen Weihnacht für die Zuhörer.
Bemerkenswert ist der Wunsch der Kinder nach Schnee, Engeln und massenhaft Geschenken. Und vor allem die Wendung: Gib uns, was wir benötigen, gib uns, was wir nicht nötig haben. Dies mag uns daran erinnern, dass es auch in unserer Wohlstandsgesellschaft viele Menschen gibt, die kaum das Nötigste zum Leben haben. Von einem kleinen Extra zur Weihnachtszeit ganz zu schweigen.
Von diesem stimmungsvollen Lied aus dem Jahr 1999 kann ich leider nur diese eine Aufnahme anbieten. Die Band spielt das Lied zwar immer noch gerne an Weihnachtskonzerten. Nur sind davon keine brauchbaren Aufnahmen im Netz verfügbar.  

Unter folgendem Link gibt es eine Übersicht aller zum Julekalender 2016 gehörenden Beiträge: 
Julekalender 2016

 

Julenatt over vårres by

Frode Viken • Text & Musik

D.D.E. mit Bjarne Brøndbo (Gesang)

 

 

4 Gedanken zu “X • Julenatt over vårres by

  1. PPawlo sagt:

    Ein sehr stimmungsvolles, variationsreiches Lied mit herrlichem instrumentalem Vor-und Nachklang und auch zwischendrin noch einmal in einen rockigen Rhythmus überführend. Kontrastreich auch durch die Kinderstimmen gleich danach und dann wieder diese herbe männliche Stimme und der Erwachsenenchor … Ich hab gleich mehrmals reingehört…Danke!!

    Gefällt 4 Personen

    1. Random Randomsen sagt:

      Herzlichen Dank für deine harmonische Resonanz. 🙂 Mein Hamsterschatz an Weihnachtsmusik enthält gleich zwei Alben von D.D.E. (mit insgesamt 28 Titeln). Am herben Charme von Bjarne Brøndbos Stimme (und auch an seinem „trækkspæll,“ dem Akkordeon) habe ich eh einen Narren gefressen. Aber dieses eine Lied finde ich besonders schön. Und das hat viel mit den von dir angesprochenen Punkten zu tun. Und es freut mich sehr, wenn dieses schöne Lied ein neues Publikum findet. 🙂

      Gefällt 4 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.